5. Jahrestag von Fifaplanet

fpl_jahrestag

5. Jahrestag von Fifaplanet.

Schon wieder ist ein Jahr vergangen, nun auch schon das fünfte, was Fifaplanet betrifft.

Das vergangene Jahr war ein Jahr, wie es kaum vorhersehbar war, es gab fast mehr Tiefen als Höhen und es war ein Jahr, in dem Fifaplanet an einem ganz wichtigen Punkt angekommen war. Aber alles der Reihe nach:

Das letzte Jahr begann eigentlich ganz normal, das Forum und unsere Seiten liefen gut, auch wenn abzusehen war, das der immense Aufwärtstrend des vorangegangenen Jahres kaum zu halten war. Dennoch können wir im Großen und Ganzen zufrieden sein, vornehmlich im ersten Halbjahr.
Dann aber kam das erste Ereignis, was uns einen kleinen Denkzettel verpasste, ein Hackerangriff auf unser Forum. Klar, über Kurz oder Lang musste man damit rechnen, denn da hat es schon ganz andere Foren erwischt, aber trotzdem hofft man natürlich, dass man von so etwas verschont bleibt.
Nach ein paar Tagen Ausfall ging es mit Fifaplanet weiter, auch wenn leider nicht lange, dann kam der nächste Ausfall, der wieder ein paar Tage dauerte. Diesmal allerdings nicht bedingt durch einen Hacker, sondern wohl eher durch unseren Serveranbieter. Spätestens jetzt hätte man die Reisleine ziehen müssen, was aber leider nicht geschehen ist.
Es kam, was kommen musste und es kam ganz dick, denn der nächste Ausfall war fast das Ende vom gesamten Fifaplanet Netzwerk. Unser Serveranbieter tat alles erdenkliche, damit wir mit dem Forum nicht mehr online gehen konnten, was natürlich untragbar war.
In dieser Ausfallzeit war es dem großartigen Einsatz einiger User/Teammitglieder aus unserem Forum zu verdanken, dass es für eine Übergangszeit ein provisorisches Forum gab. Auch diesem Übergangsforum war es letztlich zu verdanken, dass es heute Fifaplanet noch gibt.
Nun ja, in dieser längeren Ausfallzeit, war es auch an der Zeit, sich über die Zukunft von Fifaplanet Gedanken zu machen, denn auf dem alten Server konnten wir nicht bleiben und bei einem neuen, waren von vornherein höhere Kosten, die auf uns zukommen würden. Zudem war durch den Ausfall auch klar, dass das kommende Jahr erst einmal sehr schwer werden würde, denn gerade beim Start eines neue Fifa Spiels entscheiden sich die meisten User für „ihr“ Forum und genau diesen Start haben wir ja verpasst.
Letztlich entschied sich die Forum Leitung zu einer Weiterführung des Fifaplanet Netzwerkes, trotz aller Bedenken.
Es gab aber nun nicht nur einen Serverumzug, sondern auch gleich noch ein Update der Forensoftware auf Version 4.2, was ein großer Schritt war, denn damit ändert sich auch im Forum so einiges. Der Umzug und auch das Update liefen ohne große Probleme und Mitte Oktober gab es einen Restart des Forums.
Leider gab es dann noch eine ganz schlechte Nachricht für uns, die Insolvenz unseres bisherigen Werbeanbieters, was dazu führte, das aktuelle Werbeeinnahmen weg vielen und ausstehende Vergütungen nicht ausgezahlt wurden. Daraus folgend steht Fifaplanet finanziell leider auf sehr wackligen Füßen und es bleibt nur zu hoffen, das 2013 in dieser Hinsicht positiver wird und sich uns andere Geldquellen erschließen können, damit es auch im 6. Jahr von Fifaplanet einen Fortbestand geben kann.
Leider kam die letzte Ausfallzeit von Fifaplanet zu einem wirklich sehr ungünstigen Zeitpunkt, kurz vor dem Start von FIFA 13, was man auch an den Besucherzahlen deutlich erkennen kann. Man sagt nicht umsonst, „wer den Start verpasst….“.

Es bleibt für uns alle nur zu hoffen, dass das Jahr 2013 von solchen Unannehmlichkeiten verschont bleibt und dass spätestens zum Start von FIFA 14 das Fifaplanet Forum wieder die Resonanz erreicht, wie im Jahr 2011.

Hoffen und wünschen wir uns also das Beste für die Zukunft.

In diesem Sinne uns allen ein erfolgreiches 6. Jahr von Fifaplanet.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar